Startseite

Verkaufsliste

Bestellinfo / AGB

Käuferreaktionen

Kontakt / Impressum / Datenschutz

 

 

 

 

 

 

Durch eine Bestellung werden meine allgemeinen Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen automatisch akzeptiert und somit Vertragsbestandteil.

 

 

 

1. Identität des Unternehmers

 

Ferenc vitéz Tengerdi-Magyar

An der Weisse 10

99310 Arnstadt

 

e-mail: dreiecksbaender@web.de

 

 

2. Bestellung

 

per e-mail an: dreiecksbaender@web.de

 

per Post an:    Ferenc v. Tengerdi

                        An der Weisse 10

                        D - 99310 Arnstadt

 

 

3. Versand

 

Der Versand erfolgt in geschützten Luftpolsterumschlägen.

 

3.1 Versandkosten

 

beinhalten die tatsächlichen Portokosten, Transport und Verpackung.

 

Für den Standardversand (=1 Band) gilt:

 

                                                                       Deutschland               Europa / ROW          

versicherter Versand als Einschreiben           4,50 EUR                   5,50 EUR     

unversicherter Versand                                   2,00 EUR                   3,00 EUR     

 

Beim Erwerb mehrerer Artikel wird nur einmal Versand berechnet, dieser ggf. an die Bedingungen Größe, Gewicht, Versicherungswert angepasst.

 

Der Käufer hat die Möglichkeit sich zwischen versichertem Versand und unversichertem Versand zu entscheiden.
Unversicherter Versand geht generell auf Risiko des Käufers, hierzu gibt es auch keinen Absendenachweis.


3.2 Lieferzeit

 

Erfolgt i. d. R. 2-3 Tage nach Zahlungseingang an die übermittelte Adresse.

 

 

4. Zahlung

 

Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss sofort fällig.

Die Zahlung der Ware erfolgt in der Regel per Vorauskasse oder Nachnahme.

 

4.1 Zahlungsmöglichkeiten

 

  • Überweisung
    auf deutsches Konto, für Auslandstransfer werden IBAN und BIC bekannt gegeben

 

  • paypal (www.paypal.de)
    Bei paypal-Zahlungen wird eine Gebühr von 6% auf den Gesamtpreis (Kaufpreis + Versandkosten) berechnet.

 

 

5. Eigentumsvorbehalt

 

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum.

 

 

6. Widerrufsbelehrung

 

6.1 Widerrufsrecht


Sofern Sie als Verbraucher handeln, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Diese Widerrufsbelehrung übermitteln wir Ihnen nochmals gesondert in Textform. Die Frist beginnt am Tag nachdem Sie die Ware und die Widerrufsbelehrung in Textform erhalten haben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

 

Der Widerruf ist an Ferenc v. Tengerdi, An der Weisse 10, D - 99310 Arnstadt zu richten.

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind

 

6.2 Widerrufsfolgen

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – oder die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware zurückzuführen ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf meine Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Zahlung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

 

Die Rücksendung hat an oben aufgeführte Adresse zu erfolgen. Der Käufer muss in jedem Fall den Rückversand des Artikels nachweisen können!

 

- Ende der Widerrufsbelehrung -

 

 

7. Geltung und Befolgung der gesetzlichen Bestimmungen insbesondere der §§ 86, 86 a StGB

 

Mit dem Kauf von Gegenständen, die mit Emblemen des Dritten Reiches oder damals maßgeblicher Organisationen versehen sind, verpflichtet der Käufer sich dazu, diese Dinge nur für historisch-wissenschaftliche Zwecke zu erwerben und sie in keiner Weise propagandistisch zu nutzen. Eine solche Nutzung wäre nach § 86 a StGB strafbar, und alle Käufer solcher Gegenstände versichern, dass sie keinerlei strafbaren Absichten im Sinne des § 86 a StGB verfolgen.

Nur unter dieser Voraussetzung werden Bestellungen akzeptiert.

 

 

8. Schlussbestimmungen

 

Soweit gesetzlich zulässig ist für alle Beteiligten der Gerichtsstand Arnstadt, Erfüllungsort ist Arnstadt.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Vertragssprache ist Deutsch.

 

Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein, wird die Gültigkeit der übrigen davon nicht berührt.

 

Mündliche Vertragsänderungen, Nebenabreden und / oder Ergänzungen sind unwirksam und bedürfen der Schriftform.

 

 

Stand der AGB: 03. Juni 2018